Traun-Dionysen mit Mühlbach

traun_dionysen

Traun-Dionysen: Traun, Ansfelden

Streckenlänge:  ca. 226 m

Die Fischwassergrenzen sind mit den Tafeln FIB-Ansfelden-Nr. 36 und FIB-Ansfelden-Nr. 37 an beiden Ufern gekennzeichnet.

Mühlbach:

Streckenlänge: ca. 250 m

Die Fischwassergrenzen ca. 25 m unterhalb der Gabler-Dammschleuse bis 40 m unterhalb der Brücke beim Feuerwehrdepot.

Fischbestand: Regenbogenforelle, Bachforelle, Hecht, Weißfische, Karpfen

Befischung erlaubt: Ganzjährig

 

 

Comments are closed.